Category Archives

Diese Kategorie enthält alle Artikel mit dem Anfangsbuchstaben E

Aug
2

Echtzeitsystem

Ein Echtzeitsystem ist ein technisches System, welches in seinen Reaktionszeiten so schnell ist, dass diese Reaktionen für mit ihm kommunizierende Anwendungen oder Anwender als unmittelbar angenommen werden. Durch den Begriff Echtzeitsystem werden daher keine genauen Angaben über die benötigten Reaktionszeiten gemacht. Arten von…

Aug
4

Einheitenvorsätze

Bei physikalischen Einheiten hat sich zur Bezeichnung von dezimalen Vielfachen und Teilen eine Reihe von Vorsätzen durchgesetzt: Zehner-Potenz Bezeichnung Kurzzeichen Beispiel Yotta Y Ym Zetta Z Zm Exa E Em Peta P Pm Tera T THz Giga G GHz Mega M MHz Kilo…

Aug
2

Einheitsvektor

Der Einheitsvektor ist ein Begriff aus der linearen Algebra. Er bezeichnet einen beliebigen Vektor mit der Länge 1. Der Einheitsvektor wird auch geschrieben als: Somit gilt: edit

Aug
2

Elektrische Feldstärke

Die elektrische Feldstärke E ist ein Maß für die Kraft, die in einem Punkt innerhalb eines elektrischen Feldes auf eine dort befindliche elektrische Ladung ausgeübt wird. Es gilt: mit: E: elektrische Feldstärke in F: Kraft auf die elektrische Ladnung in N Q: elektrische…

Aug
2

Elektrische Ladung

Begriffserklärung Der Begriff elektrische Ladung beschreibt die Eigenschaft eines Objektes, an elektrischen Vorgängen teilzunehmen und durch diese beeinflusst zu werden. Ladungsträger Damit ein Körper eine elektrische Ladung haben kann, muss er Ladungsträger aufweisen. Es gibt positive und negative elektrische Ladungen. Der typische Ladungsträger…

Aug
2

Elektrische Leitfähigkeit

Die elektrische Leitfähigkeit ist eine Größe, die angibt, wie gut ein Stoff den elektrischen Strom leitet. Es handelt sich also um eine Stoffeigenschaft. Sie darf nicht verwechselt werden mit dem elektrischen Leitwert. Der Kehrwert der elektrischen Leitfähigkeit ist der spezifische Widerstand. Für die…

Aug
2

Elektrische Spannung

Begriffserklärung Die elektrische Spannung ist die Ursache für Ladungsbewegungen in einem elektrischen Stromkreis. Sie ist eine der grundlegenden Größen der Elektrotechnik. physikalische Beschreibung Eine elektrische Spannung liegt immer dort vor, wo eine Potentialdifferenz zwischen zwei Punkten vorhanden ist. Damit ist die elektrische Spannung…

Aug
2

Elektrischer Fluss

Der elektrische Fluss ist die Summe aller Feldlinien eines elektrischen Feldes. Eine elektrische Ladung Q setzt sich aus vielen einzelnen Elementarladungen zusammen. Von jeder positiven Elementarladung geht eine Feldlinie aus, die dann in einer negativen Elementarladung endet. Damit ist die Summe aller Feldlinien,…

Aug
2

Elektrischer Leitwert

Der elektrische Leitwert ist eine Größe in der Elektrotechnik. Unter dem Leitwert G versteht man den Kehrwert des elektrischen Widerstandes: Es handelt sich also um die Kenngröße eines konkreten Bauteils bzw. einer konkreten Strecke. Der Leitwert darf nicht verwechselt werden mit der elektrischen…

Aug
2

Elektrischer Widerstand

Ein Widerstand ist eines der grundlegenden Bauteile der Elektrotechnik. Generell kann man einen Widerstand als ein Materialstück mit endlicher elektrischer Leitfähigkeit bezeichnen. Der Widerstandswert R hängt von der Materialart und der geometrischen Form des Widerstands ab. Widerstand eines prismatischen Materialstücks: Es soll ein…

Kontakt

Hast du Fragen oder Anregungen zu elektro-archiv.de?

Feedback jeder Art ist immer willkommen.

Einfach per Mail an webmaster@elektro-archiv.de