Pull-up-Widerstand

Ein Pull-up-Widerstand ist ein Widerstand in einer elektronischen Schaltung, der dazu verwendet wird, ein Signal auf einen bestmmten Spannungspegel anzuheben. Ein Pull-up-Widerstand wird zum Beispiel benutzt, um einen Open-Collector-Ausgang im Low-Zustand auf logisch Null zu

Weiterlesen

Pt100

Pt100 ist die Bezeichnung für einen Temperatursensor. Es handelt sich dabei um ein Widerstandsthermomenter in Form eines Kaltleiters. Der Name setzt sich zusammen aus dem Material des Sensors, welcher aus Platin besteht, sowie dem Nennwiderstand

Weiterlesen

PT1-Glied

Ein PT1-Glied ist ein Übertragungsglied aus dem Bereich der Regelungstechnik. Es handelt sich dabei um ein Verzögerungsglied 1. Ordnung, d.h. es enthält einen Energiespeicher. Im Zeitbereich wird das PT1-Glied allgemein wie folgt beschrieben: Die Übertragungsfunktion

Weiterlesen

Produktregel

Die Produktregel ist eine Vereinfachungsregel aus der Differentialrechnung . Mit ihrer Hilfe kann die Ableitung eines Produktes von Funktionen berechnet werden. Gilt für eine Funktion y: so gilt für ihre Ableitung:   Beispiel:   =>

Weiterlesen

#pragma

Das #pragma ist eine Compiler-Direktive in der Programmiersprache C/C++. Mit #pragma und einem nachfolgenden Schlüsselwort können bestimmte Compiler-Einstellungen in den Quellcode implementiert werden. Bsp: #pragma warning( once : 4385 ) Die Warnung 4385 wird auch

Weiterlesen

Physik

Die Physik ist eine Wissenschaft, die sich mit den Naturvorgängen im Bereich der unbelebten Materie und deren Eigenschaften befasst.   Eine Möglichkeit der Unterteilung ist die Unterscheidung zwischen klassischer und moderner Physik. Zur klassichen Physik

Weiterlesen

Phasor

Ein Phasor U ist eine komplexe Zeigerdarstellung einer sinus- oder cosinusförmigen zeitabhängigen Funktion u(t) der Form: Für die Phasordarstellung gilt: wobei U die Amplitude der Funktion ist und ihr Phasenwinkel. In der Wechselstromtechnik wird bei

Weiterlesen